Outdoormöbel, Outdoor Gastronomie Hamburg

Outdoormöbel: Weil Qualität zählt!

Schnieder Outdoormöbel für McDonald’s in Hamburg

Massive Outdoor-Möbel von Schnieder
Massive Outdoormöbel von Schnieder für McDonald’s in Hamburg

Exponierte Lagen in der Hansestadt

Schnieder Outdoormöbel für Hamburg: Stephan Jagalla ist McDonald’s „Überzeugungstäter“. Schon 1986 besuchte er erstmals eines der Restaurants mit dem großen „M“ in Hamburg, deren Pächter er heute ist. Der ehemalige Unternehmensberater, der lange Jahre internationale Mandate betreute, orientierte sich 2014 im Zuge der Familienplanung beruflich um. So wurde er Lizenznehmer von zwei McDonald‘s Restaurants in exponierten Lagen, sowie eines Take-Aways in einer Hamburger U-Bahn-Station. Die beiden „Flaggschiffe“ befinden sich in der Europapassage und am Ida-Ehre-Platz.

Begeistert von der Qualität der Schnieder Outdoor-Möbel: Stephan Jagalla
Begeistert von der Schnieder Qualität: Stephan Jagalla

Focus auf hochwertige Outdoormöbel

„Ich habe ein ausgeprägtes Interesse daran, dass es hier schön ist und die Gäste sich wohl fühlen“, so Stephan Jagalla. „Ich hoffe, dass Menschen hierher kommen, die auf die Marke McDonald’s ähnlich emotional reagieren wie ich, der McDonald‘s zu seiner Lebensaufgabe gemacht hat.“ Stephan Jagalla, der im September 2014 Franchise-Nehmer wurde, ist permanent dabei, in seinen Läden neue Akzente zu setzen. Ihm ist es wichtig, stets mit innovativen Ideen die Nase vorn zu haben. Denn in der Innenstadt gibt es viele interessante Gastronomie-Konzepte. „Dabei sendet die Terrasse ein starkes Signal aus, was Hochwertigkeit und Qualität angeht. Für mich ist diese Außenwirkung sehr wichtig. Im Restaurant gibt es tolle Produkte, und das muss sich auch außen wiederspiegeln – durch hochwertige Outdoormöbel“, betont er.

Outdoormöbel aus massivem Holz von Schnieder
Outdoor Möbel aus massivem Bauholz von Schnieder

Suche nach rustikalen Outdoormöbeln

Für den Innenbereich existieren strikte Corporate Design-Vorgaben von McDonald’s, im Außenbereich hingegen haben Franchise-Nehmer mehr Gestaltungsfreiheit. Als er auf die Suche nach Outdoor-Möbeln im Internet war, kam er schnell auf die üblichen Geflecht-Möbel, doch er hatte etwas anderes im Kopf. Als er auf der Suche nach rustikalen, massiven Holzmöbeln für die Terrasse war, stieß er auf die Bauholz-Möbel von Schnieder und war spontan begeistert. Nach einem Telefonat besuchte ihn schließlich Außendienst-Berater Florian Schmidt und brachte eine Musterplatte mit, deren Qualität nicht nur Stephan Jagalla, sondern auch seinen Bruder, seines Zeichens Holzingenieur, überzeugte. Nach der Besichtigung eines Referenzobjektes entschied er sich schlussendlich für die Tische 30111 sowie die Bänke 40980 (mit Rückenlehne), sowie die lehnenlose Bank 40981. „Ein klarer Vorteil der Bänke gegenüber der früheren Lounge-Bestuhlung ist, dass jetzt wesentlich mehr Gäste auf der Terrasse Platz finden“, freut sich Jagalla.

Raumteiler strukturieren die Outdoor-Restaurant-Fläche. Outdoormöbel
Raumteiler strukturieren die Outdoor-Restaurant-Fläche

 

Ein Kommentar

  1. Hallo!
    Wir sind auf der suche nach robusten und langlebigen Outdoor Möbeln für unsere Terrasse.
    Können Sie uns eine Preisinfo bzw. ein Angebot über die Massivholzmöbel für die McDonalds Restaurants zusenden? Vielen Dank!
    Viele Grüße
    Oliver Hammel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.